Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-S: Jugendliche versuchen Zigarettenautomaten zu knacken - Zeugen gesucht

12.06.2019 – 15:01

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Möhringen (ots)

Mehrere Jugendliche haben in der Nacht zum Mittwoch (12.06.2019) versucht, einen Zigarettenautomaten an der Fasanenhofstraße zu knacken. Ein Anwohner bemerkte die Jugendlichen gegen 00.55 Uhr, als sie mehrfach mit einem Stein gegen den Automaten schlugen. Der Mann versuchte zunächst, auf sich aufmerksam zu machen, was die Jugendlichen aber ignorierten. Daher rief er die Polizei. Beim Eintreffen stellten die alarmierten Beamten die zwei Mädchen und vier Jungen, alle jünger als 18 Jahre, auf dem Weg in Richtung Europaplatz fest. Nach ersten Ermittlungen entstand am Zigarettenautomat beträchtlicher Sachschaden. Die Jugendlichen wurden nach Abschluss der Maßnahmen ihren Eltern übergeben, sie müssen nun mit einer entsprechenden Anzeige rechnen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer +4971189903300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment