POL-TUT: (A.-Ebingen) Bei Vorbeifahrt Chevrolet schwer beschädigt

17.06.2019 – 09:49

Polizeipräsidium Tuttlingen

A.-Ebingen (ots)

Zwei wirtschaftliche Totalschäden mit einer geschätzten Schadenshöhe von zirka 17.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen in der Berliner Straße. Gegen 7.10 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem BMW aus Unachtsamkeit gegen einen am Straßenrand parkenden Chevrolet. Wegen der erheblichen Schäden mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment