Nach schwerer Körperverletzung auf dem U-Bahnhof Rehberge - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Nr.
Mit Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der am 10. September 2019 einen Fahrgast durch einen

Faustschlag schwer verletzt haben soll.
Gegen 23:00 Uhr kam es im Zug der Linie U6, Fahrtrichtung Alt-Tegel, zwischen einem 39 Jahre alten Mann und zwei Unbekannten zu einem Streit. Einer der beiden Männer soll ihm im Zuge dessen auf dem U-Bahnhof Rehberge einen Faustschlag ins Gesicht versetzt haben, so dass er mit dem Kopf auf dem Bahnsteig aufschlug. Der 39-Jährige erlitt dabei eine schwere, möglicherweise irreparable Augenverletzung und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt die abgebildete Person und kann Angaben zu ihrer Identität und Aufenthaltsort machen?
  • Wer hat die Tat beobachtet?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 1 unter der Telefonnummer (030) 4664-173131 (Montag bis Freitag zu den Bürodienstzeiten), per E-Mail oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Berlin

Comments powered by CComment

  • Drogenverkauf aus Fahrzeug beendetDrogenverkauf aus Fahrzeug beendet

    Drogenverkauf aus Fahrzeug beendet

    Nr. 0191
    Die Besatzung einer Zivilstreife des Polizeiabschnitts 15 beendete in der vergangenen Nacht den Rauschgifthandel aus einem Fahrzeug heraus. Den Einsatzkräften fiel gegen 23 Uhr in Prenzlauer Berg ein

    Weiterlesen

  • Festgenommen und Widerstand geleistetFestgenommen und Widerstand geleistet

    Festgenommen und Widerstand geleistet

    Nr. 0190
    Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend in Friedrichshain zwei Jugendliche nach einer räuberischen Erpressung fest. Ersten Erkenntnissen zufolge sollen die beiden später Festgenommenen gegen 19.40 Uhr am Boxhagener Platz einen

    Weiterlesen

  • Mit Auto gegen Lastwagen gefahrenMit Auto gegen Lastwagen gefahren

    Mit Auto gegen Lastwagen gefahren

    Nr. 0189
    Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Autofahrer schwer verletzte, kam es heute früh in Biesdorf. Der 45-Jährige kam mit seinem Wagen vom Blumberger Damm und war gegen

    Weiterlesen

  • Jugendlicher bei Attacke schwer verletztJugendlicher bei Attacke schwer verletzt

    Jugendlicher bei Attacke schwer verletzt

    Einstellungen

    • Gebärdensprache
    • Leichte Sprache

    Wie barrierefrei ist diese Webseite?

    Digitale Barrierefreiheit

    Wen können Sie bei Anmerkungen oder Fragen zur digitalen Barrierefreiheit (Feedbackoption) kontaktieren?

    Name: Herr Knecht

    Weiterlesen

  • Nach gemeinschaftlichem Raub festgenommenNach gemeinschaftlichem Raub festgenommen

    Nach gemeinschaftlichem Raub festgenommen

    Nr. 0187
    Gestern Abend nahmen Polizeieinsatzkräfte einen Jugendlichen nach einem gemeinschaftlichen Raub in Neukölln fest. Bisherigen Erkenntnissen und Aussagen zufolge soll der später Festgenommene gemeinsam mit zwei Komplizen gegen 19

    Weiterlesen

  • Auseinandersetzung mit MessernAuseinandersetzung mit Messern

    Auseinandersetzung mit Messern

    Nr. 0186
    Zu einer Auseinandersetzung, bei der Messer und Pfefferspray eingesetzt wurden, kam es in der vergangenen Nacht in Neukölln. Sechs derzeit noch Unbekannte attackierten gegen 23 Uhr drei Männer

    Weiterlesen