„Sieg Heil“ gerufen - Festnahme

Nr. 2704
Gestern Nachmittag soll ein Mann in Adlershof „Sieg Heil“ gerufen haben. Nach ersten Erkenntnissen hörte ein 50-jähriger Zeuge gegen 17.20 Uhr, wie ein 40-jähriger in der Schneckenburgstraße „Sieg

Heil“ rief. Der Zeuge machte einem außer Dienst befindlichen 23-jährigen Bundespolizeibeamten, der sich in der Nähe aufhielt, auf die Situation aufmerksam. Als sie gemeinsam auf den Betrunkenen zugingen, soll der Täter mit einer Glasflasche in Richtung des Zeugen geschlagen haben, der den Schlag jedoch abblocken konnte. Den anschließend Festgenommenen übergaben die beiden den Einsatzkräften des Polizeiabschnittes 65. Der 40-Jährige wurde nach einer Blutentnahme und erkennungsdienstlichen Maßnahmen wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Der Staatsschutz des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen.

Berlin

Comments powered by CComment

  • Versuchter Banküberfall – Täter flüchtigVersuchter Banküberfall – Täter flüchtig

    Versuchter Banküberfall – Täter flüchtig

    Nr. 1827
    Heute Vormittag versuchten mehrere bislang unbekannte Täter, eine Bankfiliale in Wilmersdorf zu überfallen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren die mutmaßlichen Räuber gegen 9.30 Uhr mit einem VW gegen ein

    Weiterlesen

  • Toilettenhäuschen beschmiert - FestnahmeToilettenhäuschen beschmiert - Festnahme

    Toilettenhäuschen beschmiert - Festnahme

    Nr. 1823
    Bei einem mutmaßlichen Graffiti-Sprayer klickten gestern Abend in Friedrichshain die Handschellen. Zivilkräfte beobachteten gegen 20.45 Uhr den Mann, der eine Wand eines Toilettenhäuschens am Boxhagener Platz beschmierte. Sie

    Weiterlesen

  • Mutter fremdenfeindlich beleidigtMutter fremdenfeindlich beleidigt

    Mutter fremdenfeindlich beleidigt

    Nr. 1822
    Gestern Abend soll eine Frau in Schöneberg fremdenfeindlich beleidigt worden sein. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 37-jährige Schwangere gegen 19.20 Uhr mit ihrem elfjährigen Kind zu Fuß unterwegs,

    Weiterlesen

  • Nach Kraftstoffdiebstahl festgenommenNach Kraftstoffdiebstahl festgenommen

    Nach Kraftstoffdiebstahl festgenommen

    Nr. 1821
    In der vergangenen Nacht nahmen Einsatzkräfte der Polizei in Britz zwei Männer nach Diebstahl von Kraftstoff aus einem LKW fest. Die Polizeikräfte hatten gegen 22.40 Uhr einen unbekannten

    Weiterlesen

  • Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletztRadfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Nr. 1819
    Bei einem Verkehrsunfall in Adlershof ist heute Mittag ein Radfahrer ums Leben gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein LKW gegen 13.15 Uhr die Hermann-Dorner-Allee in Richtung Ernst-Ruska-Ufer. An

    Weiterlesen

  • Mutter bedroht, Sohn rassistisch beleidigtMutter bedroht, Sohn rassistisch beleidigt

    Mutter bedroht, Sohn rassistisch beleidigt

    Berlin - In der vergangenen Nacht wurde eine Frau in Wittenau bedroht. Gegen 2 Uhr soll ein Mann die 45-jährige in der Schlitzer Straße mit dem Tod bedroht haben.

    Weiterlesen