PD Zwickau - Mühlental im Vogtland, Diebstahl eines Sortiergreifers


< strong>Vogtlandkreis

Diebstahl eines Sortiergreifers

Zeit: 29.07.2020 gegen 16:00 Uhr bis 31.07.2020 gegen 12:00 Uhr
Ort: Mühlental, OT Unterwürschnitz, Hauptstraße

Unbekannte Täter entwendeten von einer Baustelle einen Sortiergreifer. (Baggerschaufel) Dieser war zu dem Zeitpunkt nicht am Bagger montiert und wiegt etwa 1000 kg. Der Stehlschaden beträgt 10.000 Euro. (wh)

Zeugenaufruf: Die Polizei sucht Zeugen zum Diebstahl des Sortiergreifers. Wer Angaben zum Diebstahl machen kann oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Bereich bemerkt hat, meldet sich bitte beim Polizeirevier in Plauen, Tel: 03741 140

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit schwerverletzter Person

Zeit: 31.07.2020 gegen 23:15 Uhr
Ort: Werdau, S289 / B175

Ein 23-jähriger (slowakisch) befuhr mit seinem PKW Skoda die S 289 aus Richtung Reichenbach in Richtung Crimmitschau. Kurz nach dem Abzweig auf die B 175 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streift die rechte Leitplanke, danach schleudert der Pkw zurück über die Gegenfahrbahn und kollidiert mit der linken Leitplanke. In weiterer Folge schleudert der PKW etwa 200 Meter die Fahrbahn entlang und kommt dann an der linken Leitplanke zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Beim ihm wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der Atemalkoholtest ergab 2,24 Promille. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt 15.000 Euro. Die S 289 war für vier Stunden voll gesperrt. (wh)

Trunkenheit im Verkehr

Zeit: 31.07.2020 gegen 22:35 Uhr
Ort: Meerane, Seiferitzer Allee

Ein 49-Jähriger (deutsch) wurde mit seinem PKW Renault einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Der Alkoholtest ergab 2,72 Promille. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme und der Führerschein wurde sichergestellt. (wh)

Fahrraddiebstahl

Zeit: 31.07.2020 von 20:40 Uhr bis 20:45 Uhr
Ort: Zwickau, Leipziger Straße

Unbekannte Täter entwenden aus einem Hausflur ein nicht angeschlossenes Damenrad der Marke Performance in der Farbe schwarz. Am Rad befand sich ein blaues Schloss. Der Schaden beträgt 200 Euro. (wh)


  • Medieninformation [Download *.pdf, 39.03 KB]
  • Medieninformation [Download *.pdf, KB]

Sachsen

Comments powered by CComment