POL-AA: Heubach: PKW prallt gegen Hauswand - Fahrer verstirbt

11.01.2022 – 11:45

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Am Dienstagmorgen um kurz vor 9 Uhr wurde das Polizeipräsidium Aalen über einen schweren Unfall in der Helmut-Hörmann-Straße verständigt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 74-jähriger Mann mit seinem Opel Frontera die Torstraße bergabwärts fuhr und im Kreuzungsbereich zur Helmut-Hörmann-Straße ungebremst gegen eine Hauswand prallte, so dass diese durchbrochen wurde. Trotz sofort eingeleiteter Rettungs- und Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Derzeit erscheint eine medizinische Ursache, die zum Unfall führte, für sehr wahrscheinlich. An dem Fahrzeug und der Hausmauer entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 23.000 Euro. An der Unfallstelle war neben dem Rettungsdienst und der Polizei auch die Feuerwehr Heubach mit drei Fahrzeugen und 14 Wehrleuten im Einsatz, welche unter anderem das ausgelaufene Motorenöl binden mussten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell