Nordrhein-Westfalen

POL-DO: Kontrolle in der nördlichen Innenstadt - Polizei erwischt Dealer auf frischer Tat

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1343

Dealer geschnappt, Bargeld sichergestellt und mehrere Blutproben. Das ist die Bilanz einer Kontrolle von Stadt und Polizei in der Dortmunder Nordstadt am gestrigen Tag (6.12.).

Zunächst beobachteten die Beamten im Dietrich-Keuning-Park insgesamt vier Verkäufe von mutmaßlichen Betäubungsmitteln.

Weiterlesen: POL-DO: Kontrolle in der nördlichen Innenstadt - Polizei erwischt Dealer auf frischer Tat

POL-DO: Schockanruf im Dortmunder Süden - 65-Jährige übergibt größere Bargeldsumme an Betrüger

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1346

Sie geben nicht auf. In Dortmund und Lünen werden der Polizei weiterhin zahlreiche sogenannte Schockanrufe gemeldet. Meist bleiben sie im Versuch stecken, doch immer wieder haben die Beamten die schwere Aufgabe, nach einer vollendeten Tat die Anzeige aufzunehmen.

Weiterlesen: POL-DO: Schockanruf im Dortmunder Süden - 65-Jährige übergibt größere Bargeldsumme an Betrüger

POL-DO: Videobeobachtung an der Kampstraße: Zeiten angepasst und eine zusätzliche Kamera

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1344

Die Polizei Dortmund hat aktuell die Betriebszeiten der Videobeobachtung an der Kampstraße noch einmal angepasst. Eine genaue Betrachtung der statistischen Daten hat einen Auswertefehler bei der Zuordnung der Wochentage ergeben.

Weiterlesen: POL-DO: Videobeobachtung an der Kampstraße: Zeiten angepasst und eine zusätzliche Kamera

POL-DO: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 2 bei Beckum

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1341

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 sind am Dienstagmittag (6. Dezember) fünf Personen verletzt worden, zwei davon schwer.

Den ersten Zeugenangaben zufolge befuhr ein 26-Jähriger aus Polen gegen 13.20 Uhr mit seinem Klein-Lkw den rechten Fahrstreifen in Richtung Oberhausen.

Weiterlesen: POL-DO: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 2 bei Beckum

POL-DO: Mehrere Hundert Menschen feiern auf der Münsterstraße - Polizei war präsent

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1342

Nach dem WM-Achtelfinalspiel zwischen Spanien und Marokko haben sich Fans der siegreichen marokkanischen Fußballmannschaft am Dienstagabend (6. Dezember) im Bereich der Münsterstraße versammelt und gefeiert. In der Spitze hielten sich im dortigen Bereich bis zu rund 750 Personen auf.

Weiterlesen: POL-DO: Mehrere Hundert Menschen feiern auf der Münsterstraße - Polizei war präsent