Thüringen

LPI-NDH: Schwerer Verkehrsunfall mit Rettungshubschraubereinsatz

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Heldrungen (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag im Kyffhäuserkreis.Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten zwei Pkw auf der Kreisstraße zwischen Heldrungen und Oberheldrungen miteinander.Per Rettungshubschrauber musste ein 48-jähriger Fahrzeugführer, mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden.Der zweite Autofahrer, ein 20-jähriger Mann, wurde ebenfalls schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.Zur Ermittlung der Unfallursache nahm die Polizei, mit Hilfe eines Gutachters, erste Ermittlungen auf.Feuerwehr, Abschleppdienste und Straßenmeisterei waren ebenfalls vor Ort.Im Rahmen der Einsatzmaßnahme kam es zur Vollsperrung der Straße.

Weiterlesen: LPI-NDH: Schwerer Verkehrsunfall mit Rettungshubschraubereinsatz

LPI-SHL: Auseinandersetzung auf dem Suhler Friedberg

Landespolizeiinspektion Suhl

Suhl (ots)

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Mittwoch kurz vor Mitternacht in der Erstaufnahmeeinrichtung. Ersten Erkenntnissen nach gerieten zwei Männer in Streit und schlugen sich gegenseitig. Während der Schlichtungshandlung durch die dort eingestezten Beamten entwickelten sich tumultartige Szenen und Solidarisierungseffekte.

Weiterlesen: LPI-SHL: Auseinandersetzung auf dem Suhler Friedberg

LPI-GTH: Sperrung nach Verkehrsunfall

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)

Gestern, gegen 18.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L3087. Ein 24-jähriger Fahrer eines BMW fuhr von Richtung Ilmenau in Richtung Stadtilm. Gleichzeitig wollte ein 78-jähriger Fahrer eines Ford von der L1047 auf die L3087 abbiegen.

Weiterlesen: LPI-GTH: Sperrung nach Verkehrsunfall

LPI-J: Aufhebung Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Jugendlicher

Landespolizeiinspektion Jena

Jena (ots)

Die 17jährige Jugendliche, welche aus der Kinderklinik in Jena vermisstwurde, kehrte wohlbehalten in das Universitätsklinikum in Jena zurück.

Die Polizei Jena bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe undHinweise bei den Fahndungsmaßnahmen.

Weiterlesen: LPI-J: Aufhebung Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Jugendlicher

LPI-NDH: Verkehrsunfall nach Vorfahrtsfehler

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Rüdigershagen (ots)

Ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignete sich gegen 06.00 Uhr, am gestrigen Tag, im Bereich der Landstraße 1015 am Abzweig Rüdigershagen.Eine 63-jährige Autofahrerin beachtete das vorfahrtsberechtigte Auto eines 60-jährigen Mannes dabei nicht.Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und entsprechenden Sachschaden.Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Weiterlesen: LPI-NDH: Verkehrsunfall nach Vorfahrtsfehler

LPI-NDH: Bunt gemischte Sammlung an Straftaten - ein Täter

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mühlhausen (ots)

Ein 36-jähriger Mann sorgte gestern Nachmittag für einiges an Ermittlungs- und Schreibarbeit bei den Kollegen der Mühlhäuser Polizei.Nachdem der Mann mit seinem Auto auf dem Gehweg unterwegs war und dabei einem 56- jährigen beinah über den Fuß fuhr, kehrte er kurze Zeit ohne Auto, aber per Fahrrad, zu dem Herrn zurück.Hier bedrohte und beleidigte er den Mann.Polizeibeamte ermittelten seine Identität und führten einen Hausbesuch durch.Dabei stellten die Beamten dann eine erhebliche Alkoholisierung und einen positiven Vortest auf Drogen fest.Der weitere Weg führte daher, für eine Blutentnahme, in ein Krankenhaus.Abschließend stellte sich heraus, dass der Täter ebenfalls nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Weiterlesen: LPI-NDH: Bunt gemischte Sammlung an Straftaten - ein Täter