POL-FR: Zell im Wiesental: Streifvorgang zweier Fahrzeuge - Polizei sucht Zeugen!

22.11.2021 – 13:21

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Mit ihrem VW Golf befuhr am Freitag, 19.11.2021 gegen 19.40 Uhr eine 25 Jahre alte Frau die B 317 von Zell kommend in Richtung Hausen. Nach dem Ortsausgang Zell kam ihr in der sogenannten "Grendel-Kurve" ein Fahrzeug entgegen, welches zu weit auf ihrer Fahrbahnseite fuhr. Sie wich so weit wie möglich nach rechts aus, konnte aber einen Streifvorgang nicht mehr verhindern. Der Spiegel des Golfes wurde abgerissen. Das andere Fahrzeug entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Hinter diesem Fahrzeug fuhren weitere Fahrzeuge, die eventuell den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell