POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.11.2021

20.11.2021 – 07:55

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Landkreis Heilbronn

Siegelsbach: Von Fahrbahn abgekommen, 2 Personen verletzt

Am Freitag, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine Audi-Lenkerin die Kreisstraße von Siegelsbach in Richtung Zimmerhof. In einer Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet nach rechts in den Grünstreifen. Im weiteren Verlauf schleuderte der Pkw auf die gegenüberliegende Straßenseite und überschlug sich.Die 29-jährige Fahrerin wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt, wie ihr 24-jähriger Beifahrer, leichte Verletzungen. Beide wurden durch einen Rettungswagen in ein Klinikum verbracht.An dem Audi A3 entstand wirtschaftlicher Totalschaden.Neben der Polizei waren Rettungsdienst und die Feuerwehr mit 3 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort.Das Polizeirevier Eppingen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: +49 (0)7131 104-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell