POL-KA: (KA) Karlsruhe - Leichtverletzte Person durch Verkehrsunfall

13.01.2022 – 13:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Ein Verkehrsunfall bei dem ein Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde, ereignete sich am Mittwochnachmittag in Karlsruhe-Mühlburg.

Eine 51-jährige Renault-Fahrerin wollte den Parkplatz eines Lebensmittelmarkts auf die Borsigstraße verlassen, bemerkte anscheinend dabei den von links kommenden bevorrechtigten Mercedes-Benz nicht und prallte mit diesem zusammen. Der 48-jährige Fahrer des Mercedes-Benz wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.Der Sachschaden wird auf insgesamt 5000 Euro geschätzt.

Cara Schmiady, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell