POL-KA: (KA) Karlsruhe - Pedelecfahrer leichtverletzt nach Verkehrsunfall

14.01.2022 – 12:16

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 22:30 Uhr an einer Kreuzung in der Karlsruher Weststadt, als ein 61-jähriger Opel-Fahrer einen bevorrechtigten 62-jährigen Pedelecfahrer nicht beachtete.

Der Pkw-Fahrer befuhr die Hoffstraße in Richtung Innenstadt und übersah hierbei vermutlich den von rechts aus der Riefstahlstraße kommenden Pedelecfahrer. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 62-Jährige mit seinem Rad und verletzte sich hierbei leicht.

Der Mann wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Cara Schmiady, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell