POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen

13.01.2022 – 10:15

Polizeipräsidium Mannheim

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 22-jähriger Mann muss nach einer Verkehrskontrolle in der Kolpingstraße am Mittwochabend gegen 21:30 Uhr mit einer Anzeige wegen des Verdachts des Drogenbesitzes und Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. Bei der Kontrolle stellten Beamte des Polizeireviers Weinheim betäubungsmitteltypische Auffälligkeiten bei ihm fest. Ein Drogenschnelltest ergab schließlich ein positives Ergebnis auf den zurückliegenden Konsum von Cannabis. Der Mann musste daher auf der Dienststelle Blut abgeben. Die Weiterfahrt mit seinem Fahrzeug wurde ihm untersagt. Darüber hinaus wird die Führerscheinstelle über die Drogenfahrt informiert, weshalb auf den jungen Fahrer weitere Konsequenzen zukommen könnten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell