POL-Pforzheim: (CW) Nagold - Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße

14.01.2022 – 14:20

Polizeipräsidium Pforzheim

Nagold (ots)

Zwei schwer verletzten Personen sind das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag auf der Bundesstraße 463 ereignet hat.

Gegen 12:30 Uhr befuhr eine 87-jährige Citroen-Fahrerin die Bundesstraße von Wildberg kommend in Richtung Nagold. Nach der sogenannten "Bettenbergkurve" kam sie, aus noch bislang unbekannter Ursache, nach links von ihrer Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Eine dort herannahende 24-jährige Skoda-Fahrerin versuchte noch dem Fahrzeug nach links auszuweichen, konnte eine Kollision der beiden Autos jedoch nicht mehr verhindern. Beide Frauen wurden zur Behandlung ihrer, durch die Wucht des Aufpralls verursachten, schweren Verletzungen in Krankenhäuser transportiert.Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, so dass sie von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten.Nach Angaben von Zeugen geriet die Unfallverursacherin bereits vor dem Unfall mehrmals auf die Gegenfahrspur.

Da eine Beeinflussung durch Medikamente nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde bei der 87-jährigen Frau eine Blutprobe erhoben.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell