POL-Pforzheim: (CW) Wildberg - Fall der illegalen Müllablagerung aufgeklärt

11.01.2022 – 11:40

Polizeipräsidium Pforzheim

Pforzheim (ots)

Ermittler der polizeilichen Facheinheit für Gewerbe und Umwelt haben in Zusammenarbeit mit dem Polizeiposten Wildberg einen Verantwortlichen für eine illegale Müllablagerung in einem Waldgebiet ermittelt.

Anfang des Jahres wurde eine größere Müllablagerung entlang der Kreisstraße 4372 zwischen Martinsmoos und Schönbronn festgestellt. Bei dem Müll handelte es sich um Bauschutt, welcher an einem Waldweg abgeladen wurde. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Müllentsorgungsanlage.Durch die Einsatzkräfte konnte nun ein 28-jähriger Verantwortlicher ermittelt werden. Als Grund der Entsorgung im Wald nannte er immense Entsorgungskosten. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und er muss mit einer Geldbuße rechnen. Den Entsorgungskosten konnte er nicht entgehen. Er musste seinen Müll restlos entfernen und einen Entsorgungsnachweis vorlegen.

Steffen Heidt, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell