POL-Pforzheim: (Enzkreis) Mühlacker - Betrunkener Autofahrer baut Unfall auf Fußgängerweg

12.01.2022 – 13:45

Polizeipräsidium Pforzheim

Mühlacker (ots)

Ein alkoholisierter Ford-Fahrer hat am Dienstagnachmittag in Mühlacker versucht auf einem Fußgängerweg zu wenden und verunfallte hierbei.

Der 78-Jährige befuhr gegen 16:15 Uhr verbotswidrig mit seinem Ford einen Fußgängerweg zwischen der Röntgenstraße und der Einsteinstraße. Offenbar wendete er auf dem für Fahrzeuge nicht vorgesehenen zu engen Fußgängerweg sein Fahrzeug und stieß hierbei zunächst mit seinem Fahrzeugheck gegen eine Laterne und folgend mit seiner Front gegen einen Zaun. Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit noch nicht fest.Die Beamten stellten bei dem 78-Jährigen alkoholbedingte Ausfallerscheinungen fest. Ein Alkoholvortest ergab knapp 1,5 Promille.Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Jürgen Wagensommer, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell