POL-DA: Babenhause: Opel Corsa gerät in Brand / Zwei benachbarte Autos werden in Mitleidenschaft gezogen / Mehrere Tausend Euro Schaden

11.01.2022 – 11:26

Polizeipräsidium Südhessen

Babenhausen (ots)

In der Nacht zum Dienstag (10.-11.1.) ist ein "Im Erloch" abgestellter Opel Corsa aus noch nicht bekannten Gründen in Brand geraten. Gegen 1.30 Uhr war die Rettungsleitstelle von Zeugen alarmiert worden. Die Polizei und die Feuerwehr rückten gemeinsam aus. Das Feuer konnte gelöscht werden, jedoch wurden zwei benachbarte Fahrzeuge infolge der Flammen und Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten vorsichtigen Schätzungen zufolge auf eine fünfstellige Summe. Warum der Opel Corsa in Brand geriet, ist derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren andauernden Ermittlungen, die das Kommissariat 10 von der Darmstädter Kripo übernommen hat (Rufnummer 06151/9690).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 - 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell