POL-HR: Wabern-Unshausen: Einbruch in Wohnhaus - Bewohnerin vertreibt Täter

22.11.2021 – 11:56

Polizei Homberg

Homberg (ots)

Wabern-Unshausen

Einbruch in WohnungTatzeit: 20.11.2021, 03:21 UhrSchmuck und Bargeld stahlen unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen aus einem Wohnhaus in der Hauptstraße. Sie wurden von einer anwesenden Hausbewohnerin bemerkt und flüchteten daraufhin.Die Täter begaben sich auf den offenen Hof des landwirtschaftlichen Anwesens und brachen dort eine Kellertür zum Wohnhaus auf.Nachdem sie in den Keller gelangt waren, begaben sich die Täter in das Erdgeschoss und durchsuchten mehrere Räume. Im ersten Obergeschoss durchsuchten die Täter ebenfalls mehrere Räume und stießen hierbei auf eine Hausbewohnerin, welche durch das Öffnen ihrer Schlafzimmertür und den Lichtschein einer Taschenlampe geweckt wurde. Die Hausbewohnerin rief "Hallo" woraufhin sie hörte, wie sich Personen entfernten.Die Täter hatten aus dem Wohnhaus Geldbörsen, Bargeld Schmuck und eine Armbanduhr gestohlen.Die Höhe des angerichteten Sachschadens steht zurzeit nicht genau fest.Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell