POL-LDK: Scheibe an Opel Corsa eingeschlagen + Unfallfahrer flüchtet + Einbrüche in Aßlar, Burgsolms und Stockhausen

25.11.2021 – 12:16

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

Dillenburg (ots)

Haiger- Scheibe an Opel Corsa eingeschlagen

An einem Opel Corsa machten sich Unbekannte in der Nacht von Dienstag (23.11.2021) auf Mittwoch (24.11.2021) zu schaffen. Sie schlugen die hintere linke Fensterscheibe des gelben Opels, der auf einem Parkplatz in der Isabellenstraße stand, ein. Der Schaden beläuft sich auf 250 Euro. Hinweise, zu den Vandalen, die zwischen 16:30 Uhr und 07:00 Uhr zuschlugen, erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Herborn: Unfallfahrer flüchtet

Am Montagmittag (22.11.2021) brachte eine 63-Jährige eine Unfallflucht zur Anzeige. Offenbar war ein Unbekannter beim Ein- oder Ausparken gegen ihren grauen Mercedes gefahren und hatte diesen an der rechten hinteren Seite beschädigt. Die Reparatur wird rund 1.000 Euro kosten. Der graue C-Klasse Mercedes stand am vergangenen Freitag (19.11.2021), zwischen 07:00 Uhr und 13:00 Uhr auf dem Parkplatz am Hintersand und zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr auf dem Herkulesparkplatz im Hüttenweg. Auf einem der beiden Parkplätze verursachte der unbekannte Unfallfahrer offenbar den Schaden. Hinweise zu dem Unfallfahrer oder dessen Fahrzeug erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Einbrüche in Aßlar, Burgsolms und Stockhausen

Aßlar:

Zwischen 16:45 Uhr und 21:21 Uhr hebelten Unbekannte am Mittwoch (24.11.2021) ein Küchenfenster eines Einfamilienhauses in der Friedenstraße auf. Durch das Fenster gelangten die Diebe in das Haus und durchwühlten alle Räume. Sie stahlen Schmuck, Bargeld und Personaldokumente. Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Solms-Burgsolms:

In der Straße "Taunusblick" brachen dreiste Diebe die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf. Gestern Abend (24.11.2021), zwischen 17:40 Uhr und 18:00 Uhr hebelten die Unbekannten an der Tür und verschafften sich Zutritt zum Haus. Durch die zurückgekehrten Hauseigentümer wurden die Diebe offenbar gestört und flüchteten unerkannt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts gestohlen. Der Schaden an der Balkontür beläuft sich auf 1.200 Euro.

Leun-Stockhausen:

Mehrere Räume eines Einfamilienhauses durchwühlten Unbekannte im Lindenweg. Über die Terrassentür drangen die Diebe zwischen 13:30 Uhr und 22:30 Uhr am Mittwoch (24.11.2021) in das Haus ein und stahlen Bargeld. Der Schaden wird mit 1.100 Euro beziffert.

Die Wetzlarer Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Wohnungseinbruchdiebstahl. Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter Tel.: (06441) 9180 in Verbindung zu setzen.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell