POL-LDK: Steine und Dämmstoffe illegal bei Ehringshausen entsorgt

12.10.2021 – 13:10

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: Steine und Dämmstoffe illegal bei Ehringshausen entsorgt
  • Bild-Infos
  • Download

Dillenburg (ots)

 --

Ehringshausen: Am Mittwoch vergangener Woche (06.10.2021) entdeckten Spaziergänger illegal abgelagerten Müll. Die Täter luden die Steine und Dämmstoffe an der Unterführung des Zugbringers zur Anschlussstelle Ehringshausen ab - in unmittelbarer Nähe der Autobahnmeisterei.

Die Herborner Polizei sucht Zeugen und fragt:

 - Wer hat die Umweltsünder beim Abladen des Mülls beobachtet? - Wer kann Angaben zur Herkunft der Steine und der Dämmstoffe machen?

Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell