POL-MTK: +++ Einbrüche in Hofheim und Kelkheim +++ Fahrzeug beschädigt +++ Verkehrskontrolle

21.11.2021 – 11:28

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Hofheim (ots)

1. Einbruch in Einfamilienhaus - Hofheim Langenhain, Am Kasernbach, Samstag, 20.11.2021, 11:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Am Samstag zwischen 11:30 Uhr und 19:00 Uhr betraten Unbekannte das Grundstück des Einfamilienhauses und hebelten die Terrassentür auf. Anschließend durchwühlten die Personen das Haus und erbeuteten Schmuck, Bargeld und Dokumente im Wert von über 1000,- Euro. Anschießend entfernten sich die Personen in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei des Main-Taunus-Kreise nimmt dazu Hinweise unter der Telefonnummer 06192-2079-0 entgegen

2. Einbruch in Mehrfamilienhaus - Kelkheim, Taunushöhe, Samstag, 20.11.2021 von 15:50 Uhr bis 21:30 Uhr

In Kelkheim in der Straße Taunushöhe nutzten Täter die einsetzende Dunkelheit aus und betraten den Garten des Mehrfamilienhauses. Dort verschafften sich der oder die Täter Zugang zum Haus, indem sie eine Terrassentür aufhebelten. In der Wohnung durchsuchten die Täter mehrere Schränke und Schubladen und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro.

Hinweise zu dem oder den Tätern können der Kriminalpolizei des Main-Taunus-Kreises unter der Telefonnummer 06192-2079-0 gemeldet werden.

3. Einbruch in Einfamilienhaus - Kelkheim, Falkensteiner Straße, Samstag, 20.11.2021, 16:30 Uhr bis 19:15 Uhr

Am frühen Samstagabend kam es in der Falkensteiner Straße in Kelkheim ebenfalls zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Der oder die Täter gelangten über ein Nachbargrundstück auf das Gelände und hebelten eine Tür auf. Im Haus durchwühlten der oder die Täter alle Räume im Haus und entwendeten mehrere Schmuckstücke und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro.

Auch hier erbittet die Kriminalpolizei Hinweise unter der Telefonnummer 06192-2079-0.

4. Sachbeschädigung an Fahrzeug - Kelkheim Ruppertshain, Wiesenstraße, Freitag, 05.11.2021, bis Donnerstag, 18.11.2021

Zwischen dem 05.11.2021 und dem 18.11.2021 wurde ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug beschädigt. Mit einem unbekannten Werkzeug wurde die Beifahrerseite des PKW zerkratzt, sodass ein Schaden von ca. 2.000 Euro entstand. Hinweise zu den Tätern liegen derzeit nicht vor.

Hinweise können der Ermittlungsgruppe in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195-6749-0 gemeldet werden.

5. Verkehrskontrolle in Sulzbach - Sulzbach am Taunus, L3266, Samstag, 20.11.2021

Im Zeitraum von Samstag, den 20.11.2021 um 22:50 Uhr bis Sonntag, den 21.11.2021 um 01:30 Uhr wurden durch mehrere Streifen der Polizeistation Eschborn Verkehrskontrollen auf der L3266 in Sulzbach am Taunus durchgeführt. Insgesamt wurden 18 Fahrzeuge und 42 Personen einer Kontrolle unterzogen. Im genannten Zeitraum waren 5 Verkehrsteilnehmer nicht angeschnallt. Dazu wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell