POL-OH: Pressemitteilung der Polizeistation Rotenburg/F.

20.11.2021 – 11:22

Polizeipräsidium Osthessen

Fulda (ots)

Verkehrsunfall Pkw/ Radfahrer

Bebra - Am 19.11.2021, 14.54 Uhr befuhr ein 75-jähriger Radfahrer aus Bebra die Hersfelder Straße in nicht zulässiger Richtung auf den linken Radweg in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Wildeck befuhr die Kerschensteiner Straße um nach links auf die Hersfelder Straße abzubiegen. Hier bei übersah der Pkw-Fahrer den von rechts auf den Radweg kreuzenden Radfahrer. Durch den Zusammenstoß kam der Radfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Gesamtschaden etwa 950,- Euro.

Gefertigt:

(Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda, Polizeihauptmmissar Mulack)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell