POL-GÜ: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

10.10.2021 – 14:00

Polizeiinspektion Güstrow

Güstrow (ots)

Im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen stellte sich heraus, dass der Verursacher unter Alkoholeinfluss stand. Der Unfall ereignete sich am Samstag gegen 22:00 Uhr in der Güstrower Südstadt. Beim 58-jährigen Verursacher wurde ein Atemalkoholwert von über 1,6 o/oo festgestellt. Er begründete den hohen Wert damit, dass er unmittelbar nach dem Unfall Schnaps getrunken hätte. Vorher will er lediglich ein paar Bier getrunken haben.Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt, eine Blutprobenentnahme angeordnet und Strafanzeige erstattet.

 i. A.

Detlef Uhl

Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell