POL-NB: Diesel aus zwei abgestellten Traktoren gestohlen

23.11.2021 – 11:28

Polizeiinspektion Neubrandenburg

17099 Roga/Datzetal (ots)

Am 22.11.201 entsandte die Einsatzleitstelle der Polizei Beamte des Polizeireviers Friedland zu einem Einsatz in die Ortschaft Roga in der Gemeinde Datzetal. Gegen 07:30 Uhr meldete ein Hinweisgeber von dort den Diebstahl von Dieselkraftstoff aus zwei abgestellten Traktoren.

Die vor Ort angetroffenen Nutzer gaben an, die landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen am 19.11.2021 gegen 16:00 Uhr am Ortsausgang von Roga am Bassower Weg abgestellt zu haben. Nach dem Wochenende bemerkten die beiden bei ihrer Rückkehr am 22.11.2021 gegen 07:15 Uhr, dass die Warnleuchte der Tankanzeigen "Reserve" zeigte. Beim Abstellen waren die Fahrzeuge jedoch mit deutlich mehr Kraftstoff befüllt.

Durch die Beamten des Polizeireviers Friedland wurde eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Diebstahls gegen Unbekannt aufgenommen. Außerdem konnten vor Ort Spuren gesichert werden. Nach bisherigem Erkenntnisstand wird von etwa 340 Litern entwendetem Dieselkraftstoff ausgegangen. Die Strafanzeige wurde zur weiteren Bearbeitung an die Kriminalkommissariatsaußenstelle Friedland übergeben.

Rückfragen bitte an:

Alexander Gombert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.mvnet.de
Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell