POL-NB: Kokelnder Abfall löst Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus

12.10.2021 – 13:25

Polizeiinspektion Neubrandenburg

Waren (Müritz) (ots)

Am 11.10.2021 informierte die Integrierte Rettungsleitstelle des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte gegen 16:20 Uhr die Einsatzleitstelle der Polizei über einen gemeldeten Brand am Wiesengrund in Waren. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr der Stadt kam mit 15 Kameraden zum Einsatz und konnte die kokelnden Abfälle, die sich in einer leerstehenden Halle befanden, schnell ablöschen. Ein Sachschaden ist nach gegenwärtiger Einschätzung der Beamten des Polizeihauptreviers Waren sowie der Einsatzleitung der Feuerwehr nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Alexander Gombert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.mvnet.de
Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell