POL-EL: Renkenberge - 41-Jährige nach Unfall im Krankenhaus verstorben

12.10.2021 – 07:25

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Renkenberge (ots)

Wie bereits berichtet kam es am Montag auf der Straße Zur Heide in Renkenberge zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 41-jährige Frau aus Renkenberge wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Die Frau erlag noch gestern am frühen Abend ihren schweren Verletzungen im Ludmillenstift in Meppen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell