POL-GÖ: (375/2021) Überfall vor Mehrparteienhaus in Bad Lauterberg - Unbekannter reißt Seniorin Kette vom Hals und flüchtet, Frau unverletzt

12.10.2021 – 10:55

Polizeiinspektion Göttingen

Göttingen (ots)

Bad Lauterberg, Wissmannstraße

Samstag, 9. Oktober 2021, gegen 12.30 Uhr

BAD LAUTERBERG (jk) - Vor einem Mehrparteienhaus in der Wissmannstraße in Bad Lauterberg (Landkreis Göttingen) ist am Samstagmittag (09.10.21) gegen 12.30 Uhr eine Seniorin überfallen worden. Die auf einen Rollator angewiesene Frau blieb unverletzt. Nach ersten Ermittlungen sprach sie der unbekannte Mann in dem Moment an, als sie gerade die Haustür aufschließen wollte. Sofort danach riss er der Seniorin die Kette vom Hals und flüchtete in Richtung Schanzenstraße.

Der gesuchte Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftige, muskulöse Statur, dunkles Haar, bekleidet mit einer blauen Weste, einem Cappy und einer dunkelblauen Hose.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Lauterberg, Telefon 05524/9630.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell