POL-GF: Betrunkener entwendet Geld aus Kaffeekasse

13.01.2022 – 13:11

Polizeiinspektion Gifhorn

Gifhorn (ots)

Wegen eines gerade passierten Diebstahls rief am Dienstagabend der Mitarbeiter eines Corona-Testzentrums die Polizei. Ein Mann hatte nach seiner Testung in eine Trinkgeldkasse gegriffen und sich anschließend mit dem Fahrrad vom Tatort entfernt. Die informierten Beamten trafen den Mann im Rahmen der Nahbereichsfahndung an und kontrollierten ihn. Der Gifhorner war mit über 2 Promille deutlich alkoholisiert und zeigte sich verbal aggressiv gegenüber den Beamten.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls und zusätzlich ein weiteres wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371/980-115
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell