POL-NI: Hoya - Polizei sucht beschädigten blauen PKW

22.11.2021 – 16:02

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Nienburg (ots)

(KEM) Ein 61-jähriger Mann aus Hoya touchierte am heutigen Montag, den 22.11.2021, gegen 10.30 Uhr an der Knesestraße in Hoya unbemerkt einen geparkten blauen PKW im Bereich der Fahrerseite, als er mit seinem Mercedes rückwärts von einem Grundstück auf die Straße fuhr. Den Zusammenstoß bemerkte er erst ca. eine halbe Stunde später. Als er zu der Unfallstelle zurückkehrte, war der beschädigte blaue PKW jedoch nicht mehr vor Ort. Der Unfallverursacher informierte anschließend pflichtgemäß die Polizei Hoya über den Verkehrsunfall, die nun den Halter des blauen, beschädigten PKW sucht. Dieser wird gebeten, sich bei der Polizei Hoya unter (04251) 934 640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kempin
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell