POL-NI: Stadthagen - Verkehrsunfallflucht

11.10.2021 – 14:08

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Nienburg (ots)

(KEM) Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich an der Industriestraße in Stadthagen ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Der oder die Fahrerin eines PKW kam nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen von der Fahrbahn ab, fuhr über den Bordstein des Geh- und Radweges und prallte gegen einen massiven Metallzaun eines Gewerbebetriebes. Der Zaun wurde dadurch auf einer Länge von ca. zehn Metern erheblich beschädigt. Die Person fuhr anschließend weiter, ohne die Beteiligung an dem Unfall anzuzeigen.Beamte der Polizei Stadthagen konnten am Unfallort verbliebene Fahrzeugteile sicherstellen, die darauf schließen lassen, dass es sich bei dem verursachenden PKW um einen dunkelgrünen PKW des Herstellers Peugeot oder Citroen handeln könnte.Das PK Stadthagen bittet um Zeugenhinweise und nimmt diese unter (05721) 400 40 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kempin
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Pressestelle
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104/-204
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell