POL-NI: Vorfahrt missachtet

14.10.2021 – 15:40

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Bückeburg (ots)

(ma)

An der Einmündung Bergdorfer Straße/Obertorstraße in Bückeburg kam es gestern gg. 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad, wobei der Zweiradfahrer stürzte und mit Beinverletzungen in das Klinikum Schaumburg verbracht werden musste.

Die 20jährige Fahrerin aus dem Auetal wollte von der Bergdorfer Straße nach links in die Obertorstraße, Fahrtrichtung Stadtmitte, einfahren und übersah den von links kommenden vorfahrtsberechtigten 68jährigen Leichtkraftfahrer aus Bückeburg.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr umgeleitet.

Die Gesamtschadenshöhe wird auf mindestens 3.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell