POL-NOM: Mofa gefahren unter dem Einfluss berauschender Mittel

20.11.2021 – 09:53

Polizeiinspektion Northeim

Uslar (ots)

Uslar (urb) Am 19.11.2021, gegen 16:45 Uhr, wird ein 46jähriger Mofafahrer aus Uslar in der Uslarer Straße in Bodenfelde kontrolliert. Ein Drogenvortest verläuft positiv. Aus diesem Grund wird dem Fahrer eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Zudem wurde eine Strafanzeige gefertigt, da der Verdacht besteht, dass der Beschuldigte die Drogen zuvor illegal erworben und besessen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell