POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 12.10.2021:

12.10.2021 – 07:40

Polizei Salzgitter

Peine (ots)

Taschendiebstahl beim Einkaufen

Einem 68-jährigen Peiner ist während seines Einkaufs im "ALDI"-Markt in der Vöhrumer Straße seine Geldbörse gestohlen worden.Gegen 12:00 Uhr am 11.10.2021 musste der Geschädigte feststellen, dass sein Portemonnaie mitsamt Bargeld, Kreditkarten und Ausweis gestohlen worden sei.In diesem Zusammenhang gibt die Polizei einige Hinweise und Tipps, um Taschendiebstähle zu erschweren:

 - Taschendiebe lassen sich am typisch suchenden Blick erkennen: Sie meiden den direkten Blickkontakt zum Opfer und schauen eher nach der Beute.
 - Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere immer in verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst dicht am Körper.
 - Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Malte Jansen, POK
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05171 / 99 9-269
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell