POL-VER: Pkw aufgebrochen und Technik gestohlen ++ Pkw prallt gegen Hauswand ++

12.10.2021 – 13:58

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Landkreis Osterholz (ots)

Pkw aufgebrochen und Technik gestohlen

Schwanewede. In der Nacht zu Montag brachen unbekannte Täter einen BMW auf einem Parkplatz in der Blumenthaler Straße auf. Die Diebe bauten den Bordcomputer und das Navigationsgerät aus dem Fahrzeug und flüchteten mit ihrer Beute. Sie hinterließen einen Sachschaden von geschätzten 2.500 Euro. Mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der Nähe gemacht haben, werden unter 04791/3070 um Hinweise an die Polizei Osterholz gebeten.

Pkw prallt gegen Hauswand

Lilienthal. Ein 84-jährige Fahrerin eines Citroen verunfallte am späten Montagnachmittag beim Einparken in eine Parkbucht in der Hauptstraße und verletzte sich dabei leicht. Die Frau war dabei aus unklarer Ursache über einen Grünstreifen gegen eine Gebäudewand geprallt. Rettungskräfte brachten sie mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Citroen musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird mit rund 7.500 Euro beziffert. Weitere Gefährdungen für die Bewohner des Gebäudes bestanden nach ersten Informationen nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.instagram.com/polizei.verden.osterholz
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell