POL-WL: Geldbörse gestohlen ++ Rosengarten/A1 - Von der Fahrbahn abgekommen

12.10.2021 – 11:31

Polizeiinspektion Harburg

Rosengarten/Nenndorf (ots)

Geldbörse gestohlen

Am Montag, 11.10.2021, gegen 15:30 Uhr, bemerkte eine 82-jährige Frau das Fehlen ihrer Geldbörse. Unbekannte hatten es der Seniorin beim Einkauf im Aldi-Markt an der Bremer Straße unbemerkt aus der Handtasche gezogen. Die Täter erbeuten dabei rund 70 Euro Bargeld. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

Rosengarten/A1 - Von der Fahrbahn abgekommen

Ein 40-jähriger Mann hat am Montag, 11.10.2021, einen Verkehrsunfall auf der A1, Fahrtrichtung Bremen, verursacht. Der Mann musste gegen 06.30 Uhr mit seinem Peugeot Expert bremsen. Auf der regennassen Fahrbahn verlor er dabei die Kontrolle über den Klein-Lkw und geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 40-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell