POL-WOB: Frontalzusammenstoß - 54-Jährige Polo-Fahrerin schwer verletzt

13.01.2022 – 13:48

Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (ots)

Velpke, Landesstraße 647

12.01.2022, 16.15 Uhr

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Landesstraße 647 zwischen Velpke und Meinkot in einer Linkskurve ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mercedes und ein Polo frontal zusammenstießen. Dabei wurden die Insassen des Mercedes (22 und 55 Jahre) leicht und die 54-jährige Polo-Fahrerin schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Am Mittwochnachmittag befuhr die 55-jährige Mercedes-Fahrerin in Begleitung eines 22-jährigen Beifahrers die L 647 von Meinkot in Richtung Velpke. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Pkw-Fahrerin in einer Linkskurve von ihrer Fahrspur ab und kollidierte mit der ihr entgegenkommenden Polo-Fahrerin. Dabei wird der Polo durch die Wucht des Zusammenstoßes in einen neben der Fahrbahn befindlichen Straßengraben geschleudert.

Die 55-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde durch einen Rettungswagen in die Klinik nach Helmstedt gefahren. Die Insassen des Mercedes Vito wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und konnten nach medizinischer Behandlung in der Klinik entlassen werden. Die beteiligten Fahrzeuge fahren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Melanie aus dem Bruch
Telefon: 05361-4646104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell