POL-K: 211011-4-K Auf Rollator angewiesene Frau angefahren - Fahrer des E-Scooters flüchtet

11.10.2021 – 16:54

Polizei Köln

Köln (ots)

Ein bislang unbekannter Mann hat mit einem E-Scooter am Freitagnachmittag (8. Oktober) gegen 12.30 Uhr eine 59 Jahre alte und auf den Rollator angewiesene Frau auf dem Gehweg der Berliner Straße in Porz angefahren. Er soll der 59-Jährigen vor der Kollision "Mach Platz Alte" zugerufen haben, in Richtung Gartenstraße davongefahren sein und die leichtverletzte Frau auf dem Gehweg liegend zurückgelassen haben. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. (ph/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell