LPI-J: Thüringer Esskultur löst Alarm aus

14.10.2021 – 13:30

Landespolizeiinspektion Jena

Jena (ots)

Kurze Aufregung herrschte am Mittwochnachmittag in der Bertold-Brecht-Straße in Jena. Ein Zeuge informierte die Rettungsleitstelle darüber, dass scheinbar eine Garage in Brand geraten ist. Sowohl die Kameraden der Feuerwehr, als auch Polizeibeamte machten sich unverzüglich auf dem Weg zum vermeintlichen Brandort.

Nur konnte weder durch die Feuerwehr, noch durch die Polizei eine brennende Garage oder andere Gebäude in Flammen festgestellt werden. Kurze Zeit später dann erleichtertes Aufatmen. Bei der Sachverhaltsprüfung konnte festgestellt werden, dass die starke Rauchentwicklung durch einen Grill entstand, welcher abgelöscht wurde, dadurch stark qualmte und so den Anschein erweckte, dass es brennen würde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell