LPI-NDH: Angetrunken Schaden verursacht

13.01.2022 – 09:53

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Rotheshütte (ots)

An der Bundesstraße 4, zwischen Rotheshütte und Netzkater, beschädigte am Mittwochnachmittag ein Autofahrer mit seinem Citroen Berlingo ca. 50 Meter Schutzplanke. Der 42-Jährige war, gegen 15.20 Uhr, in einer Kurve von der Straße abgekommen.

Ein Alkoholtest am Unfallort ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Der Fahrer musste mit zur Blutentnahme, seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell