LPI-SLF: Unfallflucht (Korrektur zur ursprünglichen Pressemeldung)

12.01.2022 – 14:36

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)

Ein derzeit noch unbekannter Fahrzeug-Führer bog am Samstag (08.01.2022) gegen 11:30 Uhr mit einem roten Kleinwagen von der Südstadtbrücke in Saalfeld nach rechts auf die Kronacher Straße in Richtung Obernitz ab.

Hierbei verlor er bei schneebedeckter Fahrbahn die Gewalt über sein Fahrzeug. Dieses drehte sich seitlich auf die Gegenfahrbahn, nachdem das Heck ausbrach. Die Fahrerin eines entgegenkommenden VW musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden und prallte mit dem rechten Vorderrad gegen den Bordstein. Dabei entstand Sachschaden an der Felge. Die 51-jährige VW-Fahrerin klagte nach dem Unfall über Rückenschmerzen. Der Verursacher fuhr einfach davon, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Hinweise nimmt die Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 entgegen.

(Die ursprüngliche Pressemeldung wurde glösccht)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell