16-Jähriger sperrt Mutter ein und fährt mit deren Auto davon

Unterwellenborn/ Röblitz -Am Dienstmorgen wurde bekannt, dass eine 50-Jährige durch ihren 16-jährigen Sohn in der gemeinsamen Wohnung eingesperrt wurde. Der Sohn sei im Anschluss unter Mitnahme von deren Handy, Fahrzeug-und Wohnungsschlüsseln mit ihrem PKW davon gefahren.

Alkoholisierter 16-Jähriger verursacht mit Auto der Eltern Verkehrsunfall

Wurzbach -Am 03.11.2019 wurde die Polizeiinspektion Saale-Orla gegen 17:30 Uhr über einen Verkehrsunfall auf der B90 zwischen Wurzbach und Heinersdorf informiert. Am Unfallort stellten die eingesetzten Polizeibeamten einen betrunkenen 16-Jährigen fest, der mit dem Auto seiner Eltern alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen war.

API-TH: 11 Verletzte nach Unfällen wegen Geisterfahrer auf der A 71

05.03.2020 – 09:22

Autobahnpolizeiinspektion

Erfurt. Arnstadt. (ots)

Nach dem schweren Unfall am Mittwochnachmittag auf der A 71 Richtungsfahrbahn Sangerhausen zwischen Arnstadt Nord und dem Bindeslebener Kreuz im Zusammenhang mit einem Geisterfahrer, beläuft sich die Zahl der Verletzten aktuell auf 12 Personen.

API-TH: 15 Aquaplaningunfälle bisher auf Thüringer Autobahnen an diesem Wochenende

15.08.2020 – 20:39

Autobahnpolizeiinspektion

Schleifreisen (ots)

An diesem Wochenende ereigneten sich auf den Thüringer Autobahnen bis jetzt insgesamt 15 witterungsbedingte Verkehrsunfälle infolge unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn. Bei den Unfällen wurden sieben Personen leicht verletzt und es entstand ein vorläufiger Gesamtschaden in Höhe von 106.000,- Euro.

API-TH: 15 Jahre alter Golf gerät auf der A 9 in Brand

18.11.2019 – 07:42

Autobahnpolizeiinspektion

Dittersdorf (ots)

Am Samstag gegen 16:45 Uhr bemerkte ein Golffahrer während der Fahrt auf der A 9 in Richtung München, dass die Motorwarnleuchte aktiviert wurde. Kurz darauf kam es zum Leistungsverlust des VWs, weswegen der 34-Jährige auf den Standstreifen rollte.

API-TH: 21-Jähriger wird Opfer eines Trickdiebstahls auf Rasthof der A4

06.11.2019 – 08:06

Autobahnpolizeiinspektion

Hörselgau (ots)

Heute Nacht gegen 01:00 Uhr hatte ein 21-Jähriger auf dem Rasthof Hörselgau eine Pause eingelegt. Seinen Kleintransporter parkte er hinter dem Tankstellengebäude und legte sich schlafen. Sein Fahrzeug war dabei verschlossen.

API-TH: 27-Jähriger verursacht Unfall auf der A 4 und flüchtet mit gestohlenem Fahrzeug

07.09.2020 – 08:06

Autobahnpolizeiinspektion

Wandersleben (ots)

In der Nacht zu Samstag gegen 01:35 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der A 4 in Fahrtrichtung Dresden zwischen den Anschlussstellen Wandersleben und Neudietendorf. Der Unfallverursacher flüchtete dann von der Unfallstelle, woraufhin die Fahndung nach dem 27-jährigen Tatverdächtigen eingeleitet wurde.

API-TH: 33-Jährige wendet mit Pkw in Tunnel auf der A 71

12.06.2020 – 13:23

Autobahnpolizeiinspektion

Suhl (ots)

Am Freitagmorgen fuhr eine 33-Jährige auf der A 71 auf der Richtungsfahrbahn Sangerhausen in den Tunnel Berg Bock ein. Plötzlich steuerte sie eine Haltebucht an und hielt dort. Als die Fahrerin glaubte, die Fahrbahn sei frei, wendete sie ihren Pkw Skoda in der Haltebucht und fuhr als Geisterfahrer wieder durch die Tunnelröhre zurück.

API-TH: 33-Jähriger versucht mit Falschgeld in Tankstelle an der A 9 zu bezahlen

08.07.2020 – 07:02

Autobahnpolizeiinspektion

Hermsdorf (ots)

In der Nacht zu Mittwoch informierten Mitarbeiter der Tankstelle der A 9 im Bereich Hermsdorf-Süd, dass ein Kunde offenbar mit Falschgeld bezahlen wollte. Neben dem 33-jährigen Tatverdächtigen stellten die Polizisten zwei weitere Männer und eine Frau sowie ein Kind fest.

API-TH: 72 Prozent zu viel am Pkw

13.02.2020 – 10:37

Autobahnpolizeiinspektion

Gera (ots)

Bei einer Streifenfahrt am Mittwoch kontrollierten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion auf der BAB 4 ein Pkw-Anhänger-Gespann. Ein 31-Jähriger war mit seinem Ford mit Pkw-Anhänger bei Gera in Richtung Dresden unterwegs. Bei der Kontrolle mit Fahrzeugwiegung stellte sich heraus, dass die Anhängelast um 72 % überschritten war.

API-TH: A 71 - bei Polizeikontrolle Drogen und verbotene Waffen in Pkw gefunden

25.05.2020 – 07:31

Autobahnpolizeiinspektion

Arnstadt (ots)

Anzeigen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und des Waffengesetzes erstatteten Autobahnpolizisten gegen einen 28-Jährigen (deutsch). Der Mann wurde am Sonntag auf der A 71 auf dem Parkplatz Dornheimer Rieth einer Kontrolle unterzogen.

API-TH: A 71 nach Lkw Unfall voll gesperrt

09.10.2019 – 07:01

Autobahnpolizeiinspektion

Arnstadt (ots)

Aufgrund eines querstehenden Lastzuges ist derzeit die A 71 zwischen Arnstadt-Nord und Autobahnkreuz Erfurt voll gesperrt. Der Sattelzug steht hier in einem Baustellenbereich. Es wird gebeten die Umleitung U 19 in Richtung Dresden und die U 32 in Richtung Frankfurt/M.

API-TH: Alkoholisiert am Steuer auf der A 4

26.11.2019 – 07:35

Autobahnpolizeiinspektion

Eichelborn (ots)

Am Montag gegen 18:45 Uhr meldete sich ein Autofahrer der Polizei, da vor ihm auf der A 4 in Richtung Frankfurt ein Pkw mit auffälliger Fahrweise unterwegs war. Am Rastplatz Eichelborn hatte der betroffene Fahrer die Autobahn verlassen und wurde dort von den alarmierten Polizisten kontrolliert.

API-TH: Alkoholisiert am Steuer auf der A 71

21.09.2020 – 07:48

Autobahnpolizeiinspektion

Sömmerda (ots)

In der Nacht zu Sonntag alarmierten aufmerksame Verkehrsteilnehmer die Autobahnpolizei wegen eines Pkws mit auffälliger Fahrweise auf der A 71 in Richtung Schweinfurt. Der Pkw konnte gegen 03:30 Uhr durch die alarmierten Polizisten bei Sömmerda-Süd festgestellt werden.

API-TH: Alkoholisiert auf der A4 unterwegs

10.02.2020 – 14:35

Autobahnpolizeiinspektion

Erfurt. Jena. (ots)

Ein Verkehrsteilnehmer, der mit seinem Pkw heute Vormittag auf der A4 in Richtung Frankfurt unterwegs war, informierte die Polizei, dass sich vor ihm ein Lkw mit auffälliger Fahrweise befand.

API-TH: Alkoholisiert im Graben "gelandet"

07.10.2019 – 13:23

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Alkoholisiert im Graben "gelandet"
  • Bild-Infos
  • Download

Eisenach (ots)

Mit einem niederländischen Sattelzug war am frühen Samstagmorgen ein 29jähriger Mann aus Bulgarien auf der A 4 zwischen Eisenach Ost und Eisenach West unterwegs.

API-TH: Alle 90 Sekunden ein Geschwindigkeitsverstoß auf der A 4

28.11.2019 – 10:10

Autobahnpolizeiinspektion

Gera (ots)

Beamte der Autobahnpolizei kontrollierten am Mittwoch die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf der A 4 am Thieschitzer Berg in Fahrtrichtung Dresden. Es wurden 235 Verkehrsteilnehmer festgestellt, die sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung hielten und dies trotz widrigen Witterungsbedingungen mit nassen Fahrbahnen.

API-TH: Alle zwei Minuten einen Lkw kontrolliert.

04.06.2020 – 14:08

Autobahnpolizeiinspektion

Nordhausen (ots)

Polizisten der Autobahnpolizeistation Nord kontrollierten am Donnerstagmorgen auf dem Parkplatz Kesselberg Lkw-Fahrer, die nach ihrer Nachtruhe auf der A 38 in Richtung Leipzig gestartet waren. Augenmerk legten die Beamten auf die Fahrtüchtigkeit der Lkw-Fahrer.